Die WohnungswirtschaftMünchen

„Abstraktes Grün Konkret“ Eingangsneugestaltung

dcp_2789

Adresse
Landshuter Allee 69
80637 München
Bauherr
IGEWO GmbH & CO Wohnungsunternehmen KG
Planer
Architekt: Birgit Eckert-Gmell

Projektbeschreibung
Das Projekt greift die ursprüngliche Idee eines bepflanzten Troges auf. Trägt aber den Umständen der schlechten Belichtung und ungünstigen Bewitterung Rechnung, indem nun –statt echter Pflanzen- grüne Plexiglaskuben in die Betonwanne „gepflanzt“ werden.

Diese Maßnahme wertet den gesamten Eingangsbereich auf und gibt dem Haus einen unverwechselbaren Charakter im Straßenbild.

Die künstlichen Pflanzen brauchen weder Wasser noch Licht. Sie tragen jedoch, wie echtes Grün, zur Identifikation mit dem Ort bei und spenden darüber hinaus bei Nacht Licht für Passanten und Bewohner.

dcp_2748
Weitere Daten
Ausführungsjahr/Kaufjahr: 2003
Gesamtkosten: ca. 9.000 €
Bewohnerbeteiligung: Nein
montage-013

Drucken